Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin ist mit beinahe 12 000 Studierenden die größte Berliner Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Das Fächerspektrum ist mit rund 70 Studienangeboten in den Bereichen Technik, Informatik, Wirtschaft, Kultur und Gestaltung bemerkenswert breit. Die Studiengänge schließen mit Bachelor-, Master- oder MBA-Graden ab. Das Studium ist kurz, kompakt und orientiert sich an der beruflichen Praxis; Rankings bescheinigen regelmäßig eine hohe Ausbildungsqualität. Fremdsprachen sowie Schlüsselqualifikationen kommt eine große Bedeutung zu.

Als besonders innovative Hochschule wurde die HTW Berlin mehrfach ausgezeichnet: für ihre Reformen im Hochschulmanagement, für ihr umfangreiches Ausbildungs-, Beratungs und Serviceangebot im Bereich kleine und mittelständische Unternehmen und Existenzgründung sowie für ihr Engagement zugunsten der Gleichstellung der Geschlechter.
 
Ich bin dort gelegentlich als Referent tätig. Mehr dazu auf der folgenden Seite.
 
im Sommersemester 2013
 
Referat »Designzukunft denken und gestalten«
Im Rahmen der Vortragsreihe »Einsichten« für Studierende
und auf Einladung von Prof. Daniela Hensel, Jan Bisson und Laura Dressler am 21. Juni 2011
Mehr dazu im Sudiengang Kommunikationsdeisgn · Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin